Haftungsausschluss

Verfasst von Jürgen Zepp. Veröffentlicht in Veranstaltungen

Haftungsausschluss

Der Heimatverein Saerbeck ist kein Veranstalter oder Anbieter von Radtouren, sondern stellt ausschließlich ein Portal zur Verfügung, in sich begeisterte Interessierte verabreden können.

1. Haftungsausschluss

Der Teilnehmer erklärt durch seine nachstehende Unterschrift und die Teilnahme an der Motorradtour, dass er an der Veranstaltung auf eigene Verantwortung teilnimmt
Dem Teilnehmer sind die Risiken der Radtouren, insbesondere in einer Gruppe, bewusst.
Der Teilnehmer übernimmt die zivil- und strafrechtliche Verantwortung für alle von ihm verursachten Schäden (z.B. Personen-, Sach- und Folgeschäden) und bestätigt einen ausreichenden Versicherungsschutz zu besitzen.
Die Teilnahme an der Tour erfolgt auf eigenes Risiko jedes Teilnehmers. Er verzichtet sowohl gegenüber dem Heimatverein auf jegliche Haftung, die im Zusammenhang mit einem schädigenden Ereignis während der Tour entstehen.
Dieser Verzicht wird auch für Angehörige und unterhaltsberechtigte Personen des Teilnehmers erklärt.
Der Teilnehmer stellt den Heimatverein von Ansprüche Dritter frei, die im Zusammenhang mit einem von ihm verursachten Schadensereignis geltend gemacht werden.
Der Heimatverein übernimmt insbesondere keine Haftung für Schäden, die auf einen nicht ordnungsgemäßen Zustand der Strecke zurückzuführen sind.
Die Haftung des Heimatvereins Saerbeck ist ausgeschlossen, soweit ein Schaden des Teilnehmers weder grob fahrlässig, noch vorsätzlich durch den Heimatverein Saerbeck verursacht wurden. Diese Einschränkung gilt nicht in Bezug auf die Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit eines Teilnehmers.
Der Teilnehmer erkennt an, dass der Heimatverein Saerbeck für ein eventuelles Fehlverhalten anderer Tour Teilnehmer haften.
Weiterhin verpflichtet sich der Teilnehmer, die geltenden Verkehrsregeln der einzelnen Länder / Regionen zu beachten. Eventuelle Verkehrsverstöße des Teilnehmers liegen allein in der Verantwortung und Verantwortlichkeit des Teilnehmers.

2. Verzichtserklärung
Der Teilnehmer erklärt ergänzend zu Ziffer 1):
a. Die Tour erfolgt auf mein eigenes Risiko
b. Ausdrücklich erkläre ich, dass in meiner Person keinerlei gesundheitliche Beeinträchtigungen vorliegen, die eine Teilnahme meiner Person an der Tour oder Teilen hiervon ausschließen oder einschränken.
c. Der Heimatverein Saerbeck haften im Rahmen der Ziffer 1) nicht für mir entstehende Schäden und stelle ich den Heimatverein Saerbeck von jeglichen, von mir verursachten Ansprüchen frei.
d. Mir ist bewusst, dass der Heimatverein Saerbeck in keiner Form für ein eventuelles Fehlverhalten anderer Tour Teilnehmer haften.
e. Für Schäden, die durch mich oder mein Fahrrad hervorgerufen werden, bin ich allein verantwortlich.
f. Ich verpflichte mich die geltenden Verkehrsregeln einzuhalten. Das Tragen von geeigneter Schutzkleidung ist für mich selbstverständlich.
3. Sonstiges
Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden:
a. dass Bilddokumentationen im Rahmen der Dokumentation durch den Heimatverein Saerbeck angefertigt, nachfolgend archiviert und uneingeschränkt kostenfrei verwandt werden dürfen. Die Rechte an einer solchen Bilddokumentation liegen allein bei dem Heimatverein Saerbeck und übertrage ich diese ausdrücklich auf diese. Eine öffentliche Nutzung ist jedoch ausschließlich auf der Seite des Heimatvereins Saerbeck zulässig.
b. dass der Heimatverein Saerbeck bei nicht gruppenkonformen und/oder sicherheitsgefährdenden Verhalten eines Teilnehmers, berechtigt ist, diesen Teilnehmer jederzeit, an jedem Ort, von der Tour auszuschließen.
4. Hinweise
a. Es ist geeignete Sicherheitskleidung zu tragen.
b. Ich habe alle Bedingungen und Regeln gelesen, verstanden und bin mit diesen einverstanden.

 

Drucken