Verfasst am .

Die Wanderung im Teuto war am Samstag, den 25.04. vorgesehen. Nach Rücksprache mit Georg Berkemeier wird die Wanderung, die an den Dörenther Klippen stattgefunden hätte, verschoben. Bei einer gemeinsamen Wanderung den nötigen Abstand von 2m einzuhalten, ist nahezu unmöglich. Daher bitten wir alle Interessierte um Verständnis, dass die Wanderung am geplanten Termin ausfällt. Ob sie noch im Herbst nachgeholt werden kann, wird im Sommer geprüft. 

 

Drucken