Hier einige Auszüge aus der Webseite

Veranstaltungen   Veranstaltungen

Talk up Platt
21.3.2017

Sehr gut besucht war die Veranstaltung am Dienstagabend, bei der Martin Wenners  über 20 Teilnehmer begrüßen konnte.
In lockerer Runde wurden Bilder der Marktstrasse angeschaut, zu denen immer wieder „Dönkes“ erzählt wurden.
Franz Josef  Kordes, der neuerdings die Gruppe betreut,  versprach diese Runde demnächst
wieder regelmäßig einzuladen und hofft, dass demnächst auch zusätzlich jüngere Teilnehmer versuchen „Platt to küren
wir werden rechtzeitig berichten!

 

Heimathaus


 

 

Heimatlos im Kalten Krieg
27.4.20174

Saerbeck. „Erlebte Geschichte“ hat sich der Heimatverein auf seine Fahnen geschrieben und für einen Themenabend am Donnerstag, 27. April, Vasiyl St. Zagorodnuk, Professor der ukrainischen Literatur an der Universität Kherson, (am Schwarzen Meer, Nähe Odessa) eingeladen.
Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr im Pfarrheim. Worum geht es genau? Ein junger ukrainischer Zwangsarbeiter wird in der NS Zeit 1942 aus seiner Heimat verschleppt und strandet in den Wirren zum Ende des 2. Weltkrieges in Saerbeck. Was er erlebte, um unerkannt in Deutschland zu bleiben, wie Bekannte und Verwandte in der Ukraine mit der Trennung und der Ungewissheit umgingen, aber auch, welche neuen Beziehungen wieder geknüpft werden konnten, davon berichtet der Buchautor und Poet Vasiyl St. Zagorodnuk in seinem Referat.
Um gut planen zu können, bittet der Heimatverein um Voranmeldungen unter Tel. 02574-98660.
Der Eintritt ist frei.

Foto Heimatverein  Saerbeck

 
mehr unter Veranstaltungen

mehr unter Veranstaltungen  

   

 

 

 

Letzte Bearbeitung: 07.04.2017, 20:54